Best of both Worlds - Rheinhessen & Nahe

 

Wir sind immens stolz darauf, Eigentümer und Winzer von Weinbergen

im Westen Rheinhessens und an der Nahe zu sein.

 

Dies gibt uns die Möglichkeit, auf einer Vielzahl unterschiedlicher Böden Reben zu kultivieren und weine aus zwei spektakulären Anbaugebieten zu präsentieren.

Unsere Lagen entfesseln eine Reihe von Attributen und hinterlassen

einen echten Fingerabdruck ihrer Herkunft.

 

Wir stehen für typisch Nahe und typisch Rheinhessen,

das Beste aus beiden Welten vereint in einem Weingut.


Alles beginnt mit der gesunden Traube

 

Besondere Sorgfalt fließt in alle Aspekte des Herstellungsprozesses ein.

Die aus den eigenen Weinbergen stammenden Trauben

werden sorgfältig über das Jahr hinweg gepflegt.

 

Es bedarf einer unerschütterlichen Geduld,

um die Beziehung zwischen Standort und den dort wachsenden Reben zu verstehen.

 

Wir arbeiten symbiotisch, um die Praktiken im Weinberg mit der gleichen Hingabe

und Detailgenauigkeit, die wir im Keller anwenden, zu verfeinern.


Expertise, Intuition, Obsession

 

Ingo bringt über 40 Jahre Winzer-Erfahrung ein,

welche Fritz mit neuen Visionen kollidieren lässt.

 

Dies erzeugt Reflexion, manchmal Reibung und vor allem Dynamik. 

 

Doch in einem sind wir uns immer einig:

Wein so zu machen, wie er sein sollte.

Ehrlich und Echt, an Ort und Stelle, ohne Abstriche.

Denn nicht nur wir, sondern auch der Weinberg macht keine Kompromisse.